Home
GANZES SORTIMENT
ANREISE / Öffnungszeiten
BEKLEIDUNG
NATURFASER-Bekleidung
KOPF / HAND / SCHIRM
SCHUHE, Gamaschen
RUCKSÄCKE / Taschen
WELTREISE-Rucksäcke
ROLLRUCKSÄCKE (Tragen)
BUSINESS/LABTOP Packs
REISETASCHEN (am Rücken)
FALTBARE Rucksäcke
WASSERDICHTE Rucksäcke
WANDERN / TRECKING
- 15 bis 25 Liter
- 25 bis 35 Liter
- 35 bis 45 Liter
- 45 bis 55 Liter
- 60 bis 90 Liter
- WINTER-Tourenpacks
AARN BODY PACKS
- AARN Kleine Packs
- AARN Flexible Packs
- AARN Grosse Packs
- FRONTTASCHEN Aarn
DIVERSES Tragen
JUGEND Rucksäcke
Rucksack ZUBEHÖR
LEICHTESTE AUSRÜSTUNG
SCHLAFSÄCKE, Biwak
MATTEN, Decken, Kissen
TISCHE, STÜHLE
VERPACKUNG
INSEKTENSCHUTZ
HÄNGEMATTEN
REISEZUBEHÖR
TELESKOP-STÖCKE
KLETTER-MATERIAL
ZELTE / Regendächer
FEUER-ZELTE
KOCHEN
GRILLE, FEUERSTELLEN
LICHT, LAMPEN
ORIENTIERUNG
WERKZEUGE, MESSER
BOOTE (aufblasbar)
WINTERGERÄTE
VERMIETUNG
AKTIONEN
SPEZIAL-Kleider
THEMATIK
   
 

                             WICHTIG:    Lesen Sie diese Einleitung !

 

Diese hervorragenden, geradezu verblüffenden Tragesysteme gehen in Sachen Rücken-Komfort eine Dimension weiter als alle Markenrucksäcke weltweit!

Aarn Tate aus Neuseeland entwickelte in den letzten 15 Jahren Tragesysteme die
 - unabhängig vom Rucksack selbst - lösgelöst auf den Schultern mitlaufen und eine erstaunliche "Schwerelosigkeit" erreichen. Zum weiteren Gewichtsausgleich kann mit verschiedengrossen Fronttaschen das Packvolumen ausgebaut und - trotz schwerer Ladung - eine noch bessere, vollständig aufrichtige Körperhaltung erreicht werden! Das Gewicht ist nur noch in Füssen und Beinen spürbar. Somit ist hier nicht mehr die Rede von Ruck-Säcken sondern "Körper-Säcken" genannt BODY-PACKS.

Und damit dürfen auch Rückengeschädigte wieder richtig Wandern !

Vor allem bei grossen Rucksäcken ist der Schwerpunkt entschei- dend für die richtige  Körperhaltung. Afrikanische Frauen haben dies seit Jahr- hunderten begriffen und tragen Gewichte die uns Männer staunen lassen. Der Körper selbst trägt - warum alles den Schultern aufzwängen? Mit der aufrichtigen Körperhaltung geniessen Sie auch den Blick geradeaus in den Raum der Natur und Ihre Atmung - durch das entspannte Zwerchfell - ist weit besser und tiefer, die Körperleistung damit ausdauerlicher.





Selbstverständlich wird das Gewicht auf die geschmeidigen Hüftgurte abgeleitet, jedoch um einiges ersatunlicher als bei herkömmlichen, modernen Rucksäcken. Die Schulterriemen laufen aneinandergehängt durch das ganze System, sind daher frei vom Rucksack und jede Achsel-, Hals- und Schulterbewegung ist lösgelöst vom Packvolumen und seinem Gewicht.


Alle Aarn-Rucksäcke sind zudem mit einem integrierten, perfekt passenden Packsack versehen, welcher oben zugerollt wird und absolut abdichtet (auch wenn unter die Deckeltasche nochmals Zusätzliches aufgeschnallt wird).

Der Innensack ist jeweils herausnehmbar sofern z.B. zusätzliche Schnallen an den Rucksack genäht werden möchten (z.B Eigenfixation für Fernrohr o.Ä.) 



Die Materialien und Konzepte von Aarn sind im Detail neuartig und erstaunlich clever und  sinnvoll:

Die Meshbelüftung deckt über den ganzen Rücken und lässt keinen Sommerschweiss zu (und auch nicht zu viel eiskalte Luft im Winter hindurch).

Die Schulterriemen sowie die Hüftgurte sind superweich, federleicht und passen sich perfekt am Körper und vor allem dem Beckenknochen an, welcher das Hauptgewicht empfängt.
Der Hüftgurt ist je nach Körperbau (über Klett-Flächen) Breiten-, Hohen- und Neigungsverstellbar.